ÖM-Silber und Bronze

Sport / 04.06.2019 • 20:30 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bei der österreichischen Handballmeisterschaft der Unter-12-Jährigen holten sich die Hohenemser Mädchen nach einem 14:22 im Endspiel gegen Hypo NÖ den Vizemeistertitel. In der Vorrunde wurden beide Spiele gewonnen, im Halbfinale der HC Bruck mit 17:14 bezwungen. Die Alterskollegen des Alpla HC Hard jubelten bei den Burschen über Bronze. Nach dem 12:16 im Halbfinale gegen den späteren Meister HC Fivers Margareten setzten sich die Jungteufel im Duell um Bronze gegen Krems/Langenlois mit 19:18 durch. Verein