Toronto führt im NBA-Finale

06.06.2019 • 19:21 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Trug 30 Punkte zum Sieg von Toronto bei: Kawhi Leonard.apa
Trug 30 Punkte zum Sieg von Toronto bei: Kawhi Leonard.apa

Oakland Die Toronto Raptors führen nach einem klaren 123:109-(60:52)-Erfolg beim stark ersatzgeschwächten Titelverteidiger Golden State Warriors mit 2:1 im Finale der NBA. Warriors-Kapitän Stephen Curry war mit persönlichem Play-off-Rekord von 47 Punkten sowie acht Rebounds und sieben Assists der überragende Spieler auf dem Parkett, hatte aber zu wenig Unterstützung vom Rest des Teams. Kawhi Leonard (30) war bester Raptors-Werfer.