Alberschwender Damen holen Krone in der Vorarlbergliga

12.06.2019 • 18:53 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Nach dem Triumph im VFV-Cupfinale holten sich die Damen des FC Dornbirn ohne Punktverlust den Meisterititel in der Frauen-Landesliga.Knobel
Nach dem Triumph im VFV-Cupfinale holten sich die Damen des FC Dornbirn ohne Punktverlust den Meisterititel in der Frauen-Landesliga.Knobel

Schwarzach Die letzte Entscheidung im Frauenfußball Unterhaus ist gefallen. Mit dem 4:1-Sieg in Bludenz und der gleichzeitigen 1:2-Heimniederlage von Vorderland 1c gegen die SPG Leiblachtal kürten sich die Damen des FC Alberschwende einen Spieltag vor dem Saisonende zum Meister in der Vorarlbergliga. Selbst bei einer Niederlage im Heimspiel am Samstag (12.30 Uhr) gegen den FFC Vorderland 1c wären Torschützenkönigin Noreen Bereuter (41 Tore) und Co. nicht mehr vom ersten Tabellenplatz zu verdrängen.

In der Landesliga feierte der seit sechs Spieltagen als Meister feststehende FC Dornbirn mit dem 11:0 im Heimspiel gegen Rankweil den 14. zweistelligen Sieg in Folge und beendete die Saison nach 20 Partien ohne Punktverlust und dem Torverhältnis von 265:6. VN-TK

Kapitänin Irina Schwendinger und der FC Alberschwende wurden vorzeitig Meister in der Frauen-Vorarlbergliga.Knobel
Kapitänin Irina Schwendinger und der FC Alberschwende wurden vorzeitig Meister in der Frauen-Vorarlbergliga.Knobel

Fußball

Vorarlbergliga, 24. Spieltag

FFC fairvesta Vorderland 1c – SPG Leiblachtal  1:2 (1:0)

ESV Bludenz – Holzbau Sohm FC Alberschwende  1:4 (0:3)

Tabelle

1.  FC Sohm Alberschwende 19 13 5 1 87: 19 44

2. SPG Leiblachtal 20 11 4 5 70: 36 37

3.  FFC fairvesta Vorderland 1c 19 11 2 6 66: 25 35

4.  ESV Bludenz 19 6 2 11 28: 48 20

5.  FC Nenzing 19 0 1 18 17:139 1

25. und letzter Spieltag

FC Nenzing – ESV Bludenz Freitag, 19 Uhr

FC Alberschwende – FFC Vorderland 1c Samstag, 12.30 Uhr

Torschützinnenliste: 41 Noreen Bereuter  Alberschwende

 19 Katharina Bantel   Leiblachtal

 18 Lena Scheiber  Vorderland 1c

Landesliga, 20. und letzter Spieltag

FC Mohren Dornbirn – RW Rankweil 1b  11:0 (7:0)

SPG Blumenegg/Großwalsertal – SPG Bregenzerwald  0:3 (0:2)

FC Mäder – FC Kennelbach  0:8 (0:4)

Erne FC Schlins – Transgourmet SW Bregenz  3:2 (0:1)

Endstand

1. FC Dornbirn 20 20 0 0 265:  6 60

2.  SPG Bregenzerwald 20 14 0 6 56: 42 42

3.  RW Rankweil 1b 20 13 0 7 64: 41 39

4.  Erne FC Schlins 20 10 0 10 54: 47 30

5.  FC Kennelbach 20 10 0 10 48: 65 30

6.  Transgourmet SW Bregenz 20 9 0 11 57: 79 27

7.  FC Mäder 20 2 0 18 16:118 6

8.  SPG Blumenegg/Großwalsertal 20 2 0 18 23:187 6

Torschützinnenliste: 68 Caroline Fritsch FC Dornbirn

 49 Magdalena Anna Keck FC Dornbirn

 41 Mailin Studer FC Dornbirn