Danke an die Helfer

Sport / 13.06.2019 • 22:10 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Ralph Hasenhüttl hat mit Moussa Djenepo (Bild) seine erste Neuverpflichtung als Manager des englischen Fußball-Erstligisten Southampton getätigt. Der 20-Jährige Offensivspieler aus Mali kam vom belgischen Erstligisten Standard Lüttich und unterschrieb einen Vertrag über vier Jahre, teilten die Saints mit. In 39 Pflichtspielen erzielte der Linksaußen elf Tore und bereitete sechs weitere vor. „Moussa ist ein spannender Spieler mit einem enormen Tempo und hoher Qualität im Abschluss“, freute sich der Steirer über den Vollzug des Transfers, für den Southampton 15 Millionen Pfund (16,9 Mill. Euro) überwiesen haben soll. reuters