Mit Tempo 54 in die Wand

Sport / 13.06.2019 • 22:04 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Der vierfache Tour-de-France-Sieger Chris Froome befindet sich nach seinem schweren Sturz bei einer Trainingsfahrt mit mehreren Knochenbrüchen und multiplen Verletzungen auf der Intensivstation.AFP
Der vierfache Tour-de-France-Sieger Chris Froome befindet sich nach seinem schweren Sturz bei einer Trainingsfahrt mit mehreren Knochenbrüchen und multiplen Verletzungen auf der Intensivstation.AFP

Intensivstation statt Tour de France. Froome nach Horrorsturz acht Stunden operiert.