Europaspiele: Zwischenbilanz mit Licht und Schatten

Sport / 27.06.2019 • 08:37 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Peter Mennel zog eine Zwischenbilanz bei den Europaspielen in Minsk. Für den Bregenzer ist Karatekämpferin Bettina Plank (oben) noch eine heiße Medaillenhoffnung, dagegen schied Ringerin Florine Schedler (unten) frühzeitig aus.GEPA
Peter Mennel zog eine Zwischenbilanz bei den Europaspielen in Minsk. Für den Bregenzer ist Karatekämpferin Bettina Plank (oben) noch eine heiße Medaillenhoffnung, dagegen schied Ringerin Florine Schedler (unten) frühzeitig aus.GEPA

Österreich hält bei Europaspielen bei vier Medaillen, aber noch kein Olympia-Quotenplatz für Tokio 2020.