F1-Splitter

28.06.2019 • 20:29 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Reifentreue

Spielberg In der Formel 1 kommt es nicht mitten in der Saison zu einem Wechsel auf die Reifenmodelle des Vorjahres. Das ergab ein Meeting von Vertretern aller zehn Teams und Piloten am Freitag. Die Abstimmung fiel knapp zugunsten der Beibehaltung der 2019er-Fabrikate von Pirelli aus.

Bond-Autos

Spielberg Auch James Bond „startet“ in Spielberg. Bei der Ausstellung „Bond in Motion“ sind zwölf legendäre Autos wie der Rolls Royce Silver-Phantom III aus „Goldfinger“ oder der Aston Martin DB10 aus „Spectre“ zu sehen, die in den vergangenen 60 Jahren die Filme mit dem Geheimagenten 007 mitgeprägt haben.

Bundeshymne

Spielberg Die Band Opus wird am Sonntag vor dem Formel-1-GP die Bundeshymne spielen, und zwar eine „rockige, mehrstimmige Gitarrenversion“.