US-Girls im Finale der Fußball-WM

Sport / 02.07.2019 • 23:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
US-Torschützin Alex Morgan (r.) jubelt mit einer Teamkollegin.ap
US-Torschützin Alex Morgan (r.) jubelt mit einer Teamkollegin.ap

Lyon Mit einem knappen 2:1-Sieg sind die US-Girls als erste Mannschaft ins Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft in Frankreich eingezogen. Das Ergebnis in einem spektakulären Spiel gegen England stand bereits zur Pause fest. England, das in Halbzeit zwei Druck machte, scheiterte durch Kapitänin Houghton mit einem Foulelfer an US-Torfrau Naeher (84.).