fussballszene

Sport / 05.07.2019 • 19:09 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Neuer Legionär

Osnabrück Der Aufsteiger in die zweite deutsche Bundesliga, der VfL Osnabrück, bastelt weiter an seinem Kader für die kommende Saison. Am Freitag wurde für diesen Zweck die Verpflichtung des Österreichers Lukas Gugganig fix gemacht, welcher bisher in Greuther Fürth kickte. Er erhält einen Kontrakt über zwei Jahre.

Rückkehr

San sebastián Martin Ödegaard wechselt leihweise zurück in die spanische Liga. Der 20-jährige Norweger stand zwar bereits jetzt in Spanien, bei Real Madrid, unter Vertrag, wurde aber bisher an den SC Heerenveen und an Vitesse Arnheim verliehen. Nun kehrt der norwegische Teamspieler zurück und wechselt leihweise zu Real Sociedad.

Zweiter Abgang

Wien Nach dem bereits bekannt gegebenen Abgang von Boli Bolingoli muss der SK Rapid den Verleih von Andrija Pavlovic verkünden. Der 25-jährige Stürmer wechselt für die kommende Saison leihweise zu APOEL Nikosia, der griechische Erstligist hat zudem eine Kaufoption.

Junger Neuzugang

Salzburg Meister Red Bull Salzburg rüstet sich weiter für die Zukunft und hat sich die Dienste des dänischen Talents Maurits Kjaer­gaard gesichert. Der 16-jährige Mittelfeldspieler kommt von Lyngby BK und erhält einen Dreijahresvertrag. Er wird wahrscheinlich oft in Liefering zum Einsatz kommen.