Wiener Neustadt formiert sich neu

Sport / 05.07.2019 • 19:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Ex-Präsidentin Katja Putzenlechner wurde von der Bundesliga gesperrt.GEPA
Ex-Präsidentin Katja Putzenlechner wurde von der Bundesliga gesperrt.GEPA

Wiener Neustadt Am Tag, nach dem die Entscheidungsträger der Fußball-Bundesliga einige Funktionäre von Zweitligist Wiener Neustadt sperrten, bestellte der Verein zwei neue Verantwortliche. Der ägyptische Geschäftsmann Hani Habib wird demnach neuer Hauptsponsor und Präsident des Vereins. Und der frühere Pressesprecher, Rainer Spenger, erhält ebenfalls eine neue Aufgabe: Auch er wechselt in den Vorstand des Vereins.