Männersdorfer Zehnte bei der Universiade

Sport / 07.07.2019 • 19:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Marlies Männersdorfer wurde Zehnte bei den Weltsportspielen der Studenten.ÖFT
Marlies Männersdorfer wurde Zehnte bei den Weltsportspielen der Studenten.ÖFT

Neapel Spitzenplatzierung für Kunstturnerin Marlies Männersdorfer (TS Jahn Lustenau) bei der 30. Universiade in Neapel, den Weltsportspielen der Studenten. Die HLSZ-Sportsoldatin qualifizierte sich mit neuer persönlicher Bestleistung von 49,20 Punkten als Elfte für das Finale im Mehrkampf (Top 18) und konnte sich in der Entscheidung noch um einen Rang verbessern. Beste Einzelresultate waren achte Plätze am Stufenbarren und am Boden. VN-JD