Frauen-Bundesligist Vorderland mit neuem Vorstand

08.07.2019 • 17:36 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die neuen Vorstandsmitglieder, v. l.: Valentina Steiner, Jessica Schwarzl, Walter Weiss, Verena Müller und Tobias Thies.verein
Die neuen Vorstandsmitglieder, v. l.: Valentina Steiner, Jessica Schwarzl, Walter Weiss, Verena Müller und Tobias Thies.verein

Röthis Nach dem erneuten Klassenerhalt und dem Wechsel auf sportlicher Ebene gibt es beim heimischen Frauen-Bundesliga-Klub FFC fairvesta Vorderland auch Veränderungen auf Vorstands­ebene. So hat ein Trio – Cornelia Simmoleit, Wolfgang Knap und Pierre Mitternöckler – um Obmann Ewald Bachmann Platz für neue Gesichter gemacht. Anlässlich der Jahreshauptversammlung wurden weiters auch die FFC-Spielerinnen Jessica Thies, Laura Metzler, Laura Baliko und Sabrina Gstach, die ihren aktiven Karrieren beendeten, verabschiedet. Neuer Mann an der Spitze des Vereins ist Walter Weiss. Als Obmann des FFC Vorderland kann er nun auf die Mitarbeit von Vizeobfrau Verena Müller sowie Jessica Schwarzl (Schriftführerin), Valentina Steiner (Kassierin) und Tobias Thies (Sportchef) zählen.