Weltcupsieg für Johannes Ludescher

Sport / 08.07.2019 • 22:41 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Erfolg im Weltcup: Johannes Ludescher ist vor der Olympiaqualifikation in Form. gepa
Erfolg im Weltcup: Johannes Ludescher ist vor der Olympiaqualifikation in Form. gepa

Madrid Johannes Ludescher hat den Ringer-Weltcup in der Freistil-Klasse bis 125 kg in Madrid für sich entschieden. Der 26-Jährige vom KSK Klaus bestätigte mit vier Siegen seine sehr gute Form. Ludescher hofft, diese auch in die anstehende Olympia-Qualifikation mitzunehmen. Sein Clubkollege Dominic Peter wurde in Madrid in der Klasse bis 93 kg Zweiter. Den fünften Platz gab es für Simin Hartmann (KSK Klaus) in der Kategorie bis 79 Kilo.