Griezmann ab sofort ein Katalane

12.07.2019 • 19:21 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Antoine Griezmann wechselt um 120 Millionen Euro zum FC Barcelona.afp
Antoine Griezmann wechselt um 120 Millionen Euro zum FC Barcelona.afp

asdf Der spanische Meister FC Barcelona hat Antoine Griezmann von Atletico Madrid unter Vertrag genommen. Wie der Klub mitteilte, machte er von einer Ausstiegsklausel im Vertrag des Franzosen Gebrauch und bezahlte die Ablösesumme von 120 Millionen Euro. Griezmann erhalte einen Vertrag für die nächsten fünf Saisonen bis Juni 2024. Die neue festgeschriebene Ablösesumme für den französichen Nationalstürmer beträgt nun 800 Millionen Euro.