13 Tore und eine Absage

Sport / 28.07.2019 • 21:36 Uhr / 3 Minuten Lesezeit

Schwarzach Die erste Runde in der neuen VN.at-Eliteliga ist gespielt – und es war schon spektakulär. Insgesamt fielen 13 Treffer, noch auffallender ist allerdings die Tatsache, dass keine Mannschaft den Heimvorteil zu nutzen wusste. Drei Siege feierten die Auswärtsteams, der erste Tabellenführer ist der Dornbirner SV. Weil das Spiel in Wolfurt abgesagt werden musste, wurde schnell reagiert und die Partie in Rankweil live übertragen.

VN-Eliteliga 2019/20

Intemann FC Lauterach – Hella Dornbirner SV 1:4 (0:3)

Sportanlage Ried, 300 Zuschauer, SR Wolfgang Brunner

Torfolge: 15. 0:1 Birgfellner (Elfmeter), 16. 0:2 Birgfellner, 36. 0:3 Röser, 62. 0:4 Cordeiror Soares Junior Delcio, 81. 1:4 Elvis Alibabic

Intemann FC Lauterach: Kusche, Smoljanovic, Huber, Hämmerle (45. Gasovic), Kloser (65. Chiste), Dür (81. Gridling), Beer, Demir, Musah, Gomes, Elvis Alibabic

Hella Dornbirner SV: Fend, Kovacec (78. Kutzer), Filler, Tsohataridis, Kalkan, Gamper, Erhart, Birgfellner, Hänsler (72. Bauer), Röser (62. Hartmann), Cordeiro Soares Junior Delcio

World-of-Jobs Hohenems – Cashpoint Altach Juniors 1:2 (1:2)

Herrenriedstadion, 400 Zuschauer, SR Bode

Torfolge: 31. 0:1 Zottele (Kopfball), 36. 1:1 Kalkan (Foulelfmeter), 37. 1:2 Lars Nussbaumer

Gelbe Karten: 44. Lars Nussbaumer, 88. Unterrainer (beide Juniors/jeweils Foulspiel)

World-of-Jobs VfB Hohenems(4-4-1-1): Eres; Tim, Drobnak, Seutcho (46. Seutcho), Pernstich; Stefanon, Johannes Klammer (63. Bilgic/76. Glanzer), Dursun, Fessler; Maro Feuerstein; Kalkan

Cashpoint SCR Altach Juniors (4-4-2): Ohdenahl; Puschl (46. Unterrainer), Alkun, Zottele, Dietrich; Pangop (65. Stark), Daniel Holzknecht, Lars Nussbaumer, Daniel Nussbaumer (74. Lampert); Tartarotti, Mwila

Transgourmet SW Bregenz – SC Röfix Röthis 1:1 (0:0)

Immo-Agentur Stadion, 550 Zuschauer, SR Gangl

Torfolge: 63. 1:0 Thomas Ricardo Pineiro dos Santos, 82. 1:1 Sandro Decet (Freistoß)

Gelbe Karten: 43. Streitler (SW), 59. Julian Mair, 75. Livio Stückler (beide Röthis/alle Foulspiel)

Transgourmet SW Bregenz: Dreven; Marko Martinovic, Kobleder, Ojdanic, Milosavljevic; Streitler (88. Palta), Dennis Kloser; Can (64. Pantos), Sobkova, Trailovic; Thomas Pineiro (83. Petko Martinovic)

SC Röfix Röthis: Wachter; Wehinger, Christoph Stückler, Felix Schöch, Wackernell; Livio Stückler (78. Vogt), Wieser (60. Decet), Bolter, Kilian Schöch, Sohler; Julian Mair (76. Özkan)

FC RW Rankweil – SPG Zima Langenegg 1:2 (1:0)

Gastra, 350 Zuschauer, SR König

Torfolge: 14. 1:0 Fabian Koch, 57. 1:1 Kevin Bentele, 60. 1:2 Sebastian Inama

Gelbe Karten: 36. Rakic (Foulspiel), 45. Schwärzler (beide Langenegg/Unsportlichkeit)

FC RW Rankweil: Breuss; Pose, Grasser (78. Galovic), Erkan, Baldauf; Frederik Koch, Elias Domig; Bechter (67. Beiter), Flatz (73. Lukas Lampert), Wölbitsch; Fabian Koch

SPG Zima Langenegg: Wohlgenannt; Rakic, de Mesquita (52. Heidegger), Schmidler (55. Bentele), Schwärzler (46. Marc Nussbaumer); Karg, Patrick Maldoner, Möß, Marcel Maldoner, Inama; Schmid

Meusburger FC Wolfurt – SC Austria Lustenau Am. abgesagt

Ein neuer Spieltermin steht noch nicht fest