Supercup als Standortbestimmung

02.08.2019 • 20:04 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
BVB-Rückkehrer Mats Hummels (links) wird im Fokus stehen.AFP
BVB-Rückkehrer Mats Hummels (links) wird im Fokus stehen.AFP

Dortmund Das Supercup-Duell zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund (20.30 Uhr, ZDF) verspricht in diesem Jahr besondere Brisanz. Zweitrangig ist dabei jedoch der eigentliche Titel, es geht darum, ein Zeichen zu setzen. Mit einem Sieg könnte der BVB die Euphorie nach der starken Vorsaison und den guten Transfers weiter schüren. Besonders für Innenverteidiger Mats Hummels wird es eine spezielle Partie: Gleich beim ersten Heimspiel nach der Rückkehr geht es gegen Ex-Klub Bayern München.