Dortmund-Sieg im Supercup

Sport / 04.08.2019 • 19:05 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dortmund Borussia Dortmund hat sich zum sechsten Mal den deutschen Supercup gesichert. Der BVB gewann vor eigenem Publikum das Duell mit dem FC Bayern München 2:0, Torschützen waren Paco Alcacer (48.) und Jadon Sancho (69.). In der ersten Hälfte sahen die Zuschauer eine relativ ausgeglichene Partie, wobei die Bayern mehr Ballbesitz, die Dortmunder allerdings die besseren Chancen hatten. Bald nach dem Seitenwechsel stellte Alcacer per Flachschuss nach Fehler von Thiago und sehenswerter Vorarbeit von Sancho auf 1:0. Als die Münchner immer mehr auf den Ausgleich drängten, gelang Sancho aus einem Konter die Entscheidung. In der Supercup-Rangliste liegt der Rekordmeister mit sieben Triumphen nur noch einen Titel vor den Dortmundern.