Urach und Michl für WM nominiert

Sport / 08.08.2019 • 18:30 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Sandra Urach und Wolfgang Michl freuen sich über die WM-Nominierung.privat
Sandra Urach und Wolfgang Michl freuen sich über die WM-Nominierung.privat

brasov Die beiden Bregenzerwälder Sandra Urach und Wolfgang Michl vom Verein „Im Wald läuft’s“, wurden vom ÖLV für die im rumänischen Brasov stattfindende Weltmeisterschaft über die 50 Kilometer nominiert. Sandra Urach freut sich auf die internationale Herausforderung in Rumänien und möchte dort gut vorbereitet an den Start gehen. Dafür konnte sie mit dem Schweizer Richi Umberg einen anerkannten Laufsportprofi als Coach gewinnen.