Eishockeyszene

13.08.2019 • 20:03 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Auftakt

pardubice Mit den Black Wings Linz und dem HC Orli Znojmo starteten zwei weitere EBEL-Teams ihre Vorbereitung. Während die Tschechen gegen den russischen KHL-Vertreter Admiral Vladivostok mit 1:4 verloren, gaben die Oberösterreicher beim slowakischen Erstliga-Aufsteiger HK Dukla Michalovce eine 3:0-Führung aus der Hand und mussten sich schließlich im Penaltyschießen geschlagen geben.

Neuzugang

Bozen Der HCB Südtirol verpflichtet Sebastien Sylvestre. Der kanadische Center spielte in der letzten Saison bei Medvescak Zagreb. Bis zur Vertragsunterzeichnung in Bozen durchlief der 25-Jährige in den letzten Tagen ein Try-Out bei den Eisbären Berlin. Zudem wird Fabio Armani der neue Assistant Coach der Südtiroler.

Heimkehrer

Hohenems Martin Mairitsch wechselt zu seinem Heimatverein nach Hohenems. Nach 330 EBEL-Spielen und 297 in der zweiten österreichischen Liga geht der 33-jährige Stürmer nun im Team von Trainer Heimo Linder auf Torjagd.