fussballszene

13.08.2019 • 20:58 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Neymar-Rückkehr

Paris Der FC Barcelona hat eine endgültige Offensive zur erneuten Verpflichtung von Neymar gestartet. Eine Delegation um Sportdirektor Eric Abidal reiste für Gespräche mit PSG-Sportdirektor Leonardo nach Paris. Im Raum stehen 100 Mio. Euro Ablöse und dazu mit Coutinho einen Spieler. Der Brasilianer ist aber auch beim FC Bayern im Gespräch.

Supercup

Istanbul Um 21 Uhr (DAZN, Sky live) spielen mit Liverpool und Chelsea erstmals zwei englische Teams um den europäischen Supercup. Geleitet wird die Partie von der französischen SR-Dame Stephanie Frappart.

Ohne Madl

Wien Bis zu acht Wochen muss Austria Wien auf Abwehrchef Michael Madl verzichten. Der 32-Jährige zog sich beim 5:1-Erfolg in Mattersburg einen Riss des Innenbandes im linken Knie zu.

Langer Ausfall

Linz Vizemeister LASK muss zumindest für den Rest der Herbstsaison auf Christian Ramsebner verzichten. Der Innenverteidiger wird nach seinem Sehnenabriss im Spiel gegen Basel am Sonntag in Berlin am Oberschenkel operiert werden.

Arase zu Ried

Wien Rapid hat Stürmer Kelvin Arase als Kooperationsspieler an die SV Ried abgegeben. Grund: Der 20-Jährige benötige Spielpraxis auf möglichst hohem Niveau.

Rekordmann Wöber

Salzburg Der Ex-Rapidler Maximilian Wöber wechselt für zwölf Millionen Euro vom FC Sevilla zu Meister RB Salzburg. Wöber ist damit der teuerste Einkauf in der Geschichte der Bundesliga. Für eine ähnliche Summe war er 2017 vom SK Rapid zu Ajax Amsterdam gewechselt. Dafür steht Diadie Samassekou vor dem Abgang. Der Mann aus Mali soll in Hoffenheim für fünf Jahre unterschreiben.