Rene Wachter neuer Nenzing-Trainer

13.08.2019 • 20:58 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Nenzing Die Nachfolge für den scheidenden FC-Nenzing-Trainer Thomas „Buffy“ Vonbrül ist geklärt. Schon am Donnerstag wird Rene Wachter erstmals auf der Trainerbank der Walgauer Platz nehmen. Der 40-jährige Montafoner war die letzten sieben Jahre als Übungsleiter bei Gargellen-Hochmontafon im Einsatz und führte den Klub in die 2. Landesklasse. Beide Seiten streben eine langfristige Zusammenarbeit an. VN-tk