Die heiße Phase bei Junior Open läuft

Sport / 14.08.2019 • 22:26 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Lokalmatador Mateja Marjanovic stehtim Einzel-Achtelfinale. TC Bludenz
Lokalmatador Mateja Marjanovic steht

im Einzel-Achtelfinale. TC Bludenz

Bludenz Die European Junior Open im Tennis in Bludenz biegen in die Zielgerade ein. Beim hochkarätigsten Nachwuchsturnier Österreichs stehen die letzten drei Turniertage auf dem Programm. Mit dabei aus heimischer Sicht sind noch Laura Fuchs, die im U-14-Einzel im Achtel- und im Doppel im Viertelfinale steht. Bei den Unter-12-Mädchen hat Lokalmatadorin Flora Bitschnau im Einzel die Runde der letzten 16 erreicht. Mit Mateja Marjanovic (U12) hat im Einzel ein weiterer Akteur des Ausrichterklubs das Achtelfinale erreicht und im U-14-Bewerb ist Joel Schwärzler im Doppel vertreten. Aktuelle Infos sind unter www.tcbludenz.at im Internet zu finden. VN-JD