Gewehrschützen bestätigen Nummer-zwei-Position in nationaler Rangordnung

Sport / 19.08.2019 • 16:52 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Gewehrschützen bestätigen Nummer-zwei-Position in nationaler Rangordnung
Thomas Mathis ist nach den nationalen Titelkämpfen beim Weltcup in Rio de Janeiro und bei der Europameisterschaft in Bologna gefordert. STEURER

Vorarlbergs Schützen mit 35 Medaillen zweitbestes Bundesland bei ÖSB-Titelkämpfen hinter Gastgeber Tirol.