DTM fährt erstmals in Monza

Sport / 19.09.2019 • 18:19 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hockenheim Nur noch ein Wochenende in Hockenheim, Premiere in Anderstorp und Monza: Die DTM setzt bei ihrem Kalender für die Saison 2020 auf einige Änderungen. Neu dabei ist das schwedische Anderstorp im Juni. Zwei Wochen später geht es zum ersten Mal auf die Hochgeschwindigkeitsstrecke von Monza. Der Kurs im königlichen Park ersetzt Misano.

Motorsport

DTM-Kalender 2020

24. bis 26. April: Zolder (Bel)

15. bis 17. Mai: Lausitzring (Ger)

29. bis 31. Mai: noch offen

12. bis 14. Juni: Anderstorp (Swe)

26. bis 28. Juni: Monza (Ita)

10. bis 12. Juli: Norisring (Ger)

22. bis 23. August: Brands Hatch (Gbr)

4. bis 6. September: Assen (Ned)

11. bis 13. September: Nürburgring (Ger)

2. bis 4. Oktober: Hockenheimring (Ger)