Kellerduell auf der Rankweiler Gastra

Sport / 22.09.2019 • 08:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Das Derby Rankweil gegen Röthis verspricht viele Zweikämpfe. SAMS

VN.at-Eliteliga: Im Vorderlandderby zwischen RW Rankweil und SC Röthis geht es gegen die rote Laterne.

Rankweil Seit acht Jahren hat SC Röthis im Vorderlandderby auf der Rankweiler Gastra nicht gewinnen können. Nur ein Remis steht für die Elf um das Trainergespann Mario Bolter und Dominik Visintainer in Rankweil zu Buche. Mit einem Derbyerfolg in Rankweil würden die Röthner die Rote Laterne an die Rot-Weißen abgeben. Leichter gesagt als getan, gelang den Röthnern in zehn Spielen in Folge noch kein Sieg in der VN.at-Eliteliga. Zudem gibt sich RW Rankweil-Trainer Stipo Palinic trotz personeller Ausfällen – man bangt um den Einsatz von Goalie Markus Breuss und Torjäger Fabian Koch – wie immer angriffslustig: „Egal welche Probleme meine Mannschaft hat: Wir wollen einen Derbysieg feiern“. Rankweil hat die letzten vier Meisterschaftsspiele in Folge verloren und ist dadurch auf den neunten Rang zurückgefallen

„Egal welche Probleme meine Mannschaft hat: Wir wollen einen Derbysieg feiern.“

Stipo Plainic, Trainer RW Rankweil

Auf Seiten der Röthner kehrt Marcel Sohler nach seiner Gelbsperre wieder in die Startelf zurück und soll die Defensive stabilisieren. Röthis will sich für die 2:3-Derby-Heimpleite gegen Rankweil nun auf der Gastral revanchieren und die Negativserie beenden. Das Vorderlandderby und Duell gegen die rote Laterne wird am Sonntag ab 16 Uhr live und exklusiv auf VN.at übertragen. VN-tk

Fussball, VN.at-Eliteliga

11. Spieltag

FC RW Rankweil – SC Röfix Röthis Sonntag

Gastra, 16 Uhr, SR Kojadinovic LIVESTREAM AUF VN.AT