Last-Minute-Jubel von Wolfurt

Sport / 29.09.2019 • 19:57 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Aleksandar Djordjevic (l.) übernahm Verantwortung beim 2:1-Sieg von Wolfurt.Sams
Aleksandar Djordjevic (l.) übernahm Verantwortung beim 2:1-Sieg von Wolfurt.Sams

Baur-Elf zeigt Moral und besiegt Rankweil mit 2:1.

Wolfurt Die Mininegativserie ist zu Ende, Wolfurt feiert nach zuletzt drei sieglosen Spielen wieder einen vollen Erfolg. Ein Elfmeter in der Nachspielzeit sorgt für Freude bei den Gastgebern – und Enttäuschung bei den Gästen aus Rankweil, welche somit weiterhin Schlusslicht der VN.at-Eliteliga sind. Die Anfangsphase gehörte aber Rankweil und Goalgetter Fabian Koch besorgte die Führung (24.). und den Halbzeitstand.

Im zweiten Durchgang bäumte sich Wolfurt auf. Der eingewechselte Tobias Neubauer (54.) erzielte den Ausgleichstreffer. Danach sahen die 300 Zuschauer einen spannenden Fight, in dem die Heimischen das Glück auf ihrer Seite hatten. Aleksandar Djordjevic fixierte durch einen gerechtfertigten Elfmeter in der Nachspielzeit (90.+1) den 2:1-Sieg. „Das nötige Quäntchen Glück war auf unserer Seite, in der zweiten Halbzeit haben die Jungs Moral gezeigt,“ so ein glücklicher Wolfurt-Coach Baur. VN-FB

VN.at-Eliteliga 2019/20

12. Spieltag

Hella Dornbirner SV – Cashpoint SCR Altach Juniors  0:2 (0:2)

Sportplatz Haselstauden, 400 Zuschauer, SR Schörgenhofer

Torfolge: 39. 0:1 Dietrich, 43. 0:2 Akdeniz (Elfmeter)

Gelbe Karten: D. Nussbaumer(Foulspiel),54. Stark (Foulspiel/beide Altach Juniors), 75. Birgfellner (Foulspiel), 82. Erhart (Foulspiel/beide DSV)

Hella DSV: Fend; Bodemann (64. F. Kalkan), Tsohataridis, Filler, Kovacec; Hartmann (72. Gamper), Erhart, Birgfellner, Röser, Kaufmann (77. Hänsler), Cordeiro Junior

Altach Juniors: Ozegovic; Puschl, Mätzler, Holzknecht, Bal; Stark, Dietrich, Casar, D. Nussbaumer; Akdeniz (81. Vogel), D. Schnellrieder (84. Nagel)

Austria Lustenau Amateure – Transgourmet SW Bregenz  3:2 (2:1)

Planet Pure Stadion, 100 Zuschauer, SR Gangl

Torfolge: 7. 1:0 Gjergjaj, 16. 2:0 Tripp, 21. 2:1 Pineiro Santos, 70. 2:2 Pantos, 77. 3:2 Dragositz

Gelbe Karten: 74. Thiago Lima Silva (Foulspiel/Lustenau, 81. Kobleder (Foulspiel/SW Bregenz)

Austria Lustenau Amateure: M. Stumberger; Rauscher (46. Basic), Chadshimuradov,  Gjergjaj (57. Dragositz); Thiago Vinicius, Mutlu, Riedmann, Thiago Lima Silva, Osmani;Tripp, Daradan (90. Wund)

SW Bregenz: Dreven; P. Martinovic (65. Milosavljevic), Kobleder, Ojdanic, A Martinovic (65. Pantos); Trailovic, Kloser, Can (Nenning), M. Martinovic; Sobkova, Pineiro Santos 

SPG Zima FC Langenegg – World-of-Jobs VfB Hohenems 1:2 (1:1)

Sportplatz im Weiher, 350 Zuschauer, SR Schadl

Torfolge: 16. 0:1 Fessler, 45. 1:1 Victor, 72. 1:2 Stefanon

Gelbe Karten: 52. Möß (FCL/Foul), 55. Feuerstein (VfB/Foul), 68. Rakic (FCL/Foul), 88. Klaus Nussbaumer (Trainer FCL/Kritik)

SPG Zima FC Langenegg: Wohlgenannt; Silva de Mesquita, Rakic, Heidegger, Bader (17. Schmidler); Möß, M. Maldoner (77. Schwärzler), Nussbaumer, Victor; Bentele, Schmid (63. P. Maldoner)

VfB Hohenems: Eres; Wolfgang, Bilgic, Dursun, Pernstich; Dagli (74. Dold), Klammer, Feuerstein; Stefanon (93. Potic), Wunderli, Fessler (46. Demir) 

SC Röfix Röthis – Intemann FC Lauterach  3:2 (1:1)

Sportplatz Röthis, 300 Zuschauer, SR Seidler

Torfolge: 13. 0:1 Vinicius Maciel Gomes, 42. 1:1 Marco Wieser, 48. 1:2 Vinicius Maciel Gomes, 49. 2:2 Julian Mair, 75. 3:2 David Franz

Gelbe Karte: 52. Hämmerle (Lauterach/Foulspiel)

SC Röfix Röthis: Wachter; Livio Stückler, Christoph Stückler, Felix Schöch, Lehner; Bolter, Sohler; Berthold (74. Franz), Mair (84. Wehinger), Wieser (74. Özkan); Decet

Intemann FC Lauterach: Kusche; Elia Kloser (67. Sem Kloser), Hämmerle, Demir, Gridling; Musah, Huber (67. Dür); Chiste, Gasovic, Vinicius Gomes (59. Anwander); Elvis Alibabic

Meusburger FC Wolfurt – RW Rankweil  2:1 (0:1)

Sportplatz an der Ach, 300 Zuschauer, SR Bode

Torfolge: 24. 0:1 Fabian Koch, 54. 1:1 Tobias Neubauer, 90./+2 2:1 Aleksandar Djordjevic

Gelbe Karten: 19. Frederik Koch (Foul), 32. Deniz Erkan (beide Rankweil), 35. Simon Mentin (Wolfurt, alle Unsportlichkeit), 58. Elias Domig (Rankweil, Foul), 83. Daniel Brüstle (Wolfurt, Unsportlichkeit)

Meusburger FC Wolfurt: Godula; Balsic, Muxel (87. Ibrahim Erbek), Djordjevic, Troy (46. Daniel Brüstle); Schertler (46. Tobias Neubauer), Meier, Mentin, Harun Erbek; Benjamin Neubauer, Natter

RW Rankweil: Breuss; Baldauf, Domig, Grasser (67. Lampert), Galovic; Beiter (40. Lins), Erkan, Frederik Koch, Bechter (87. Domig); Fabian Koch, Wölbitsch