Doppeltes Cup-Aus für Wolfurt

Sport / 06.10.2019 • 22:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wolfurt Nachdem man am Samstag in der 2. Bundesliga der SG Bisamberg mit 1:3 unterlag, gab es am Sonntag in der zweiten Runde des österreichischen Cups die nächste Niederlage für den VC Wolfurt. Die Hofsteig-Volleyballer mussten sich dem Hypo Tirol Volleyballteam mit 0:3 (23:25, 21:25, 18:25) geschlagen geben. Auch die zweite Mannschaft der Wolfurter, welche als Landesmeister eine Startberechtigung erhielt, unterlag dem VC Mils aus Tirol mit 0:3 (12:25, 18:25, 12:25).