Vorarlberger ligen

Sport / 06.10.2019 • 21:20 Uhr / 11 Minuten Lesezeit
Schruns hatte im Auswärtsspiel gegen Egg die Nase vorne.L. Knobel
Schruns hatte im Auswärtsspiel gegen Egg die Nase vorne.L. Knobel

Gegen Schruns gab es die nächste Pleite der Bregenzerwälder.

Egg Enttäuschte und ratlose Gesichter gab es auf Seiten der Bregenzerwälder nach der bitteren 1:3-Niederlage gegen ein effizientes Schruns. Spätestens nach der fünften Niederlage in Folge ist die Krise des vermeintlichen Aufstiegskandidaten aus der Vorarlbergliga perfekt. Egg liegt als Fünfter bereits vier Punkte hinter den zweitplatzierten Lochauern und gar neun Zähler hinter Spitzenreiter Bizau. Ausgerechnet auf diesen trifft man nächsten Samstag (16 Uhr) auswärts im Wälderderby.

Den neuesten Rückschlag gegen die Montafoner hat sich die Elf von Trainer Denis Sonderegger selbst zuzuschreiben. Trotz einer spielerischen Überlegenheit und zahlreichen Torchancen ging man am Ende als Verlierer vom Platz. Murad Gerdi (3./22./47.), Marcel Meusburger (5.), Wendel Pereira (18./23./30./90.+3), Murat Bekar (41.), Gilles Ganahl (59.), Idiano Rosa dos Santos (77./85.) und Rene Wirth (78.) leisteten sich den Luxus ein ganzes Dutzend an Großchancen zu vergeben. Zudem blieb die Pfeife des Unparteiischen nach einem vermeintlichen Elfmeterfoul an Bekar (67.) stumm. „Es ist doppelt bitter, wenn man so gut spielt, viele Chancen auslässt und am Ende mit leeren Händen da steht. Jetzt ist die Krise fix“, ärgerte sich Egg-Sportchef Lukas Lang.

Gut vertreten

Das Fehlen des Brasilianers Pablo Henrique Nascimento schien Schruns im gestrigen Duell nicht groß zu stören. Vor allem Rochus Schallert war maßgeblich am Erfolg beteiligt, mit einem Doppelpack innerhalb von acht Minuten ebnete er seiner Mannschaft den Weg zum Sieg. Mit einem scharfen Schuss von der Strafraumgrenze brachte er die Montafoner bereits in der sechsten Minute in Führung. Wenig später bescherte er seinem Team mit einem gefühlvollen Freistoß (14.) die Zweitoreführung. Beim 3:0 lieferte er die mustergültige Vorlage auf Johannes Ganahl (53.). Wäre der dritte Treffer von Schallert kurz vor der Pause nicht umstrittenerweise aberkannt worden, hätten die Schrunser die Partie schon früher zu ihren Gunsten entschieden gehabt. So machte es Gilles Ganahl in der 65. Minute mit dem 1:3 nochmals spannend, der Anschluss wollte den Gastgebern aber nicht gelingen. In der Tabelle stehen Schruns und Egg nun gleichauf. VN-tk

„Es ist doppelt bitter, wenn man so gut spielt, und am Ende mit leeren Händen dasteht.“

Vorarlbergliga

FC Brauerei Egg – Intersport FC Schruns 1:3 (0:2)

Junkerau, 400 Zuschauer, SR Jakob Rigger

Torfolge: 6. 0:1 Rochus Schallert, 14. 0:2 Rochus Schallert (Freistoß), 53. 0:3 Johannes Ganahl, 65. 1:3 Gilles Ganahl

Gelbe Karten: 25. Flöry (Schruns), 38. Köb, 61. Gerdi (beide Egg), 90./+1 Dona (Schruns/alle Foulspiel)

FC Brauerei Egg: Fetz; Marius Metzler (75. Wirth), Andreas Sutterlüty, Gilles Ganahl, Köb; Marcel Meusburger, Gerdi; Klemens Metzler (62. Constantin Sutterlüty), Idiano Lima Rosa dos Santos, Wendel Pereira, Bekar;

Intersport FC Schruns: Romic; Flöry (83. Jonas Ganahl), Mathies, Simoner, Fischer; Demuth, Dona, Salzgeber (90./+1 Kaddir), Summer, Johannes Ganahl; Schallert (83. Schorpp)

Wälderhaus VfB Bezau – IPA SC Göfis 4:1 (1:1)

Torfolge: 31. 1:0 Matthias Meissner, 45. 1:1 Lukas Pasqualini, 52. 2:1 Lokman Topduman, 65. 3:1 Lokman Topduman, 79. 4:1 Karl Moosbrugger

SC Fußach – SV frigo Ludesch 3:2 (1:1)

Torfolge: 17. 1:0 Simon Brückler, 45. 1:1 Nathanael Zech, 66. 2:1 Martin Bartolini, 80. 3:1 Mete Dastan, 90. 3:2 Mustafa Kücük (Foulelfmeter)

FC Lustenau 1907 – Maldoner Elektrotechnik Hard 3:2 (2:0)

Torfolge: 6. 1:0 Moritz Beck, 23. 2:0 Elias Jonach, 53. 2:1 Markus Grabherr, 77. 3:1 Valendin-Alexandru Asiu, 90. 3:2 Dominik Todorovic

SC Admira Dornbirn – FC Nenzing 6:1 (2:1)

Torfolge: 16. 1:0 Philipp Stoss, 20. 1:1 Manuel Honeck, 36. 2:1 Jeremy Thurnher, 47. 3:1 Frederic Winner, 52. 4:1 Frederic Winner, 82. 5:1 Emanuel Libiseller, 86. 6:1 Jeremy Thurnher

Gelb-Rote Karte: 71. Andre Ganahl (FC Nenzing/Foul)

Holzbau Sohm A‘schwende – Kaufmann Bausys. Bizau 1:2 (0:1)

Torfolge: 35. 0:1 Philipp Hörmann, 46. 1:1 Jan Gmeiner, 88. 1:2 Fabian Flatz

Gelb-Rote Karte: 90. Ljupko Vrljic (Kaufmann Bausysteme FC Bizau/Unsportl.)

SV typico Lochau – Sparkasse FC BW Feldkirch 5:1 (2:0)

Torfolge: 31. 1:0 Semih Yasar, 36. 2:0 Julian Reiner, 59. 2:1 Werley Pacheco de Oliveira, 70. 3:1 Kevin Prantl, 80. 4:1 Julian Rupp, 87. 5:1 Tobias Heidegger

Oberhauser & Schedler Bau Andelsbuch – blum Höchst 1:2 (1:0)

Torfolge: 35. 1:0 Guilherme Junio da Silva, 57. 1:1 Sidinei Antonio Zeferino De Oliveira (Foulelfmeter), 84. 1:2 Dennis Alibabic

Landesliga

Ender Klimatechnik Altenstadt – Renault Malin Sulz 1:3 (1:2)

Torfolge: 20. 1:0 Marcel Ladinek, 22. 1:1 Gilclecio Dos Santos Moura, 25. 1:2 Adrian Svecak, 90. 1:3 Adrian Svecak

KFZ Tech Hagspiel FC Hittisau – Erne FC Schlins 2:1 (0:0)

Torfolge: 47. 0:1 Michael Monschein, 77. 1:1 Jonathan Ferreira da Silva (Foulelfmeter), 86. 2:1 Jonathan Ferreira da Silva (Foulelfmeter)

Fliesen Heim Sulzberg – Metzler Werkzeuge Brederis 5:1 (3:1)

Torfolge: 4. 1:0 Yannick Alber, 4. 1:1 Pascal Böckle (Foulelfmeter), 22. 2:1 Stefan Eienbach, 35. 3:1 Patrick Eller, 55. 4:1 Stefan Eienbach, 64. 5:1 Patrick Eller

Austria Meiningen – Reini“s Hausgemachtes K‘bach 0:3 (0:1)

Torfolge: 45. 0:1 Simon Kampl, 49. 0:2 Mücahit Özdemir, 72. 0:3 Marvin Martello

SV Brauerei Frastanz – Elektro Graf SC Hatlerdorf 4:0 (2:0)

Torfolge: 11. 1:0 David Stigger, 43. 2:0 Marko Pakic, 53. 3:0 David Stigger, 80. 4:0 David Stigger

Eco Park FC Hörbranz – FC Mohren Dornbirn Ama. 3:1 (1:0)

Torfolge: 32. 1:0 Philipp Tratter, 76. 2:0 Stefan Maccani (Foulelfmeter), 80. 3:0 Jonas Tratter, 89. 3:1 Edin Ibrisimovic

Peter Dach FC Koblach – FC Schwarzach 0:0

1. Landesklasse

Fliesen Jams FC Riefensberg – SV Gaißau 1:1 (1:0)

Torfolge: 27. 1:0 Pereira Rafael Godoi (Foulelfmeter), 66. 1:1 Clemens Fritsch (Foulelfmeter)

SK Bürs – World-of-Jobs VfB Hohenems 1b  1:1 (0:1)

Torfolge: 37. 0:1 Deni Gluhacevic, 47. 1:1 Helmut Egger

Gelb-Rote Karte: 68. Berkant Özmen (World of Jobs VfB Hohenems 1b/Kritik)

FC Baldauf Doren – Dietrich Luft Klima Hohenweiler 1:0 (1:0)

Tor: 18. 1:0 Hannes Röthlin

Gelb-Rote Karte: 84. Marko Bunwbekrčić (FC Baldauf Doren/Unsportl.)

Alfi Lingenau – Unterberger Automation Nüziders 1:3 (0:0)

Torfolge: 51. 0:1 Lukas Meyer, 58. 0:2 Benjamin Gunz, 68. 1:2 Andre Spiegel (Foulelfmeter), 77. 1:3 Lukas Meyer

Gelb-Rote Karte: 90. Andre Spiegel (alfi FC Lingenau/Unsportl.)

Rote Karte: 88. Mario Fink (alfi FC Lingenau/Foul)

FC Raiffeisen Viktoria Bregenz – Vollbad FC Götzis 1:3 (0:3)

Torfolge: 29. 0:1 Ali Öztürk, 40. 0:2 Rinor Rexhaj, 44. 0:3 Arbnor Rexhaj, 86. 1:3 Sandro Jank

Burtscher Großw‘tal – Bock‘s Rest. by Drissner Kl‘tal 3:1 (3:0)

Torfolge: 12. 1:0 Jordan Türtscher, 24. 2:0 Jordan Türtscher, 45. 3:0 Patrick Müller, 73. 3:1 Andreas Küng

BayWaLamag Thüringen – Ruech Recycling Langen 1:2 (1:0)

Torfolge: 41. 1:0 Christoph Müller, 59. 1:1 Johannes Sinz, 78. 1:2 Bernhard Elbs

Gelb-Rote Karte: 90. Marcel Nessler (BayWaLamag FC Thüringen/Foul)

2. Landesklasse

Intemann FC Lauterach 1b – FC Raiffeisen Au 3:0 (0:0)

Torfolge: 70. 1:0 Kürsat Kocabay, 78. 2:0 Marko Djedovic, 85. 3:0 Oguzhan Sahin

FC Lustenau 1b – Gargellner Bergbahnen H‘montafon 3:2 (1:0)

Torfolge: 16. 1:0 Dejan Stanojevic, 46. 1:1 Andrei-Vlad Nastasa, 80. 1:2 Valentin Netzer, 84. 2:2 Kemal Duran, 87. 3:2 Erkan Ergüven

SC Admira Dornbirn 1b – Schnitzelhaus SC Tisis 0:3 (0:2)

Torfolge: 15. 0:1 Leontin Chitescu, 33. 0:2 Leontin Chitescu, 57. 0:3 Alin-Vasile Adamescu

SV Satteins – Meusburger FC Wolfurt 1b 3:2 (2:0)

Torfolge: 4. 1:0 Baris Sahin, 11. 2:0 Baris Sahin, 63. 3:0 Raphael Barwart, 71. 3:1 Marian Zehrer, 75. 3:2 Paul Höfle

Rote Karte: 90. Raphael Klauser (Meusburger FC Wolfurt 1b/Torchancenverh.)

Mevo FC Schwarzenberg – SC Röfix Röthis 1b 2:0 (1:0)

Torfolge: 4. 1:0 Marco Moosmann, 77. 2:0 Marco Moosmann

Holzbau Sohm A‘schwende 1b – Fohrenburger Bludenz 4:2 (1:1)

Torfolge: 4. 1:0 Maximilian Fetz, 13. 1:1 Abbas Naso, 51. 1:2 Abbas Naso, 57. 2:2 Immanuel Barta, 76. 3:2 Immanuel Barta, 81. 4:2 Andreas Willam

Rote Karte: 62. Andre Prenaj (FC Rätia Bludenz/Beleidigung)

FC Brauerei Egg 1b – Cashpoint SCR Altach 1b 1:4 (1:1)

Torfolge: 4. 0:1 Jonas Suter, 18. 1:1 Markus Tantscher, 46. 1:2 Clemens Schwärzler (Eigentor), 70. 1:3 Fabio Brändle, 87. 1:4 Marco Schnellrieder

3. Landesklasse

SC Fußach 1b – SC Montafon Vandans 3:1 (1:1)

Torfolge: 17. 0:1 Yannick Duchscherer, 38. 1:1 Markus Andergassen (Foulelfmeter), 63. 2:1 Aaron Korunka, 79. 3:1 Gregor Sulzbacher

Gelb-Rote Karte: 43. Marko Nikolic (SCM Vandans/Foul), 90. Daniel Schuchter (SCM Vandans/Unsportl.)

SV typico Lochau 1b – RW Rankweil 1b 3:0 (1:0)

Torfolge: 26. 1:0 Patrick Julian Rak, 77. 2:0 Matteo Ausserlechner, 84. 3:0 Felix Bereuter

holzig FC Krumbach – Vollbad FC Götzis 1b 4:2 (0:1)

Torfolge: 30. 0:1 Emre Solak, 50. 1:1 Marcel Steurer, 63. 2:1 Christian Brunn (Foulelfmeter), 69. 2:2 Emre Solak, 78. 3:2 Patrick Dorner, 90. 4:2 Tobias Wetz

FC Mäder – Sparkasse FC BW Feldkirch 1b 3:0 (3:0)

Torfolge: 10. 1:0 Darius Dragan (Foulelfmeter), 31. 2:0 Raphael Koller, 39. 3:0 Darius Dragan

Gelb-Rote Karte: 81. Dzemal Risovic (FC Mäder/Foul)

Hella Dornbirner SV 1b – SPG Gaißau/Höchst 1b 2:1 (1:1)

Torfolge: 16. 1:0 Fabian Kirchmair, 31. 1:1 Dusan Savic, 90. 2:1 David Kirchmair

Gelb-Rote Karte: 90. Hubert Salzgeber (SPG Höchst/Gaissau 1b/Unsportl.)

Oberhauser & Schedler Bau Andelsbuch 1b – Mellau 1b 2:3 (0:1)

Torfolge: 3. 0:1 Mario Hager, 57. 1:1 Ünan Demir, 60. 1:2 Mario Hager, 65. 2:2 Pascal Kleber, 73. 2:3 Tobias Erath

Gelb-Rote Karte: 89. Manuel Kohler (SPG FC Mellau 1b/Foul)

Ender Klimatech. Altenst. 1b – Renault Malin Sulz 1b 1:0 (0:0)

Tor: 56. 1:0 Timo Balter

4. Landesklasse

Burtscher Großwalsertal 1b – Intersport Schruns 1b 1:5 (1:2)

Torfolge: 21. 1:0 Simon Nigsch, 24. 1:1 Pablo Henrique De Meneses Nascimento, 39. 1:2 Pablo Henrique De Meneses Nascimento, 60. 1:3 Jonas Ganahl, 68. 1:4 Jonas Ganahl, 80. 1:5 Pablo Henrique De Meneses Nascimento

FC Eintracht Bremenmahd – Erne FC Schlins 1b 0:3 (0:1)

Torfolge: 40. 0:1 Patrick Hafner (Eigentor), 70. 0:2 Shawn Eathon Moser, 82. 0:3 Shawn Eathon Moser

SV Brauerei Frastanz 1b – Elektro Graf Hatlerdorf 1b 2:3 (2:1)

Torfolge: 1. 0:1 Nexhmedin Sejfijaj, 9. 1:1 Dominic Keckeis, 20. 2:1 Fabian Stigger, 50. 2:2 Elvis Omerovic, 59. 2:3 Fadil Mehidic

Intemann L‘terach 1c – Maldoner Elektrotech.Hard 1b 4:0 (3:0)

Torfolge: 7. 1:0 Sem Kloser, 14. 2:0 Fabio Erath, 29. 3:0 Kilian Kalb, 50. 4:0 Sem Kloser

FC Raiffeisen Viktoria Bregenz 1b – FC Nenzing 1b 2:1 (1:1)

Torfolge: 13. 1:0 Emre Yazici, 27. 1:1 Patrick Nicolussi, 86. 2:1 Almir Shahini (Eigentor)

SV Satteins 1b – Transgourmet SW Bregenz 1b 0:0

Fliesen Heim FC Sulzberg 1b – IPA SC Göfis 1b abgesagt

5. Landesklasse Unterland

Tech Hagsp. H‘sau 1b – Dietrich Luft Klima H‘weiler 1b 6:0 (1:0)

Torfolge: 31. 1:0 Lukas Bals, 54. 2:0 Gökhan Yildiz, 57. 3:0 Emanuel Mennel, 59. 4:0 Lukas Bals, 67. 5:0 Lukas Bals, 83. 6:0 Lukas Bals

Mevo FC Schwarzenberg 1b – SC Mühlebach 1:3 (0:2)

Torfolge: 23. 0:1 Marcel Meraner, 44. 0:2 Christian Rupp, 56. 0:3 Philipp Amann, 84. 1:3 Lucas Meusburger

SPG Krumbach/Langenegg 1c – FC Schwarzach 1b 2:5 (2:3)

Torfolge: 6. 0:1 Asodollah Sedaqet, 12. 0:2 Patrick Hefel, 19. 0:3 Patrick Hefel, 25. 1:3 Micha Pöll, 45. 2:3 Micha Pöll, 70. 2:4 Patrick Hefel, 80. 2:5 Patrick Hefel

SPG SV Buch 1c – Ruech Recycling RW Langen 1b 3:1 (0:1)

Torfolge: 21. 0:1 Lukas Heim, 48. 1:1 Kevin König, 76. 2:1 Gabriel Gstettner, 80. 3:1 Laith Alfandi

Eco Park FC Hörbranz 1b – FC Raiffeisen Au 1b 6:2 (4:1)

Torfolge: 8. 1:0 Kazemali Mohebi, 13. 2:0 Kazemali Mohebi, 25. 2:1 Haci Ömer Akkaya, 39. 3:1 Kazemali Mohebi, 43. 4:1 Niklas Achberger, 72. 5:1 Kazemali Mohebi, 85. 5:2 Haci Ömer Akkaya (Foulelfmeter), 89. 6:2 Maximilian Halder

Lingenau/R. 1b – Kennelbach/Wolfurt 1c abgebrochen

5. Landesklasse Oberland

FC Lustenau 1c – Gargellner Bergbahnen H‘mont. 1b 0:2 (0:1)

Torfolge: 10. 0:1 Sebastian Moya Beros (Foulelfmeter), 75. 0:2 Nathan Metzler

Gelb-Rote Karte: 60. Elias Vetter (FC Lustenau 1907 1c/Foul)

Peter Dach FC Koblach 1b – Schnitzelhaus SC Tisis 1b 4:3 (3:1)

Torfolge: 8. 1:0 Thomas Staudacher, 11. 2:0 Florian Holluber (Eigentor), 23. 2:1 Domenic Mitterer, 39. 3:1 Thomas Staudacher, 62. 4:1 Linus Amann, 66. 4:2 Marvin Mahler, 79. 4:3 Marvin Mahler

SK CHT Austria Meiningen 1b – SV frigo Ludesch 1b 1:0 (0:0)

Tor: 70. 1:0 Raphael Gächter (Foulelfmeter)

Beschling Bettl. Äule – Bock‘s Rest.by Drissner K‘tal 1b 2:1 (1:1)

Torfolge: 20. 1:0 Vinzenz Dominik, 35. 1:1 Cirahman Ahmed Ayaanle, 69. 2:1 Cristian-Ioan Botici

SK Bürs 1b – World-of-Jobs VfB Hohenems 1c 3:6 (1:5)

Torfolge: 9. 0:1 Maximilian Seger (Foulelfmeter), 12. 0:2 Danijel Spasojevic, 17. 0:3 Hidayet Kandemir, 20. 0:4 Hidayet Kandemir, 44. 1:4 Alexander Cavada, 45. 1:5 Elias Rapaic, 50. 2:5 Alexander Cavada (Foulelfmeter), 83. 3:5 Attila Nemeth, 86. 3:6 Hidayet Kandemir

BayWaLamag T‘ingen 1b – Fohrenburger Bludenz 1b 3:0 (0:0)

Torfolge: 53. 1:0 Noah Witwer (Foulelfmeter), 65. 2:0 Daniel Pfaff, 70. 3:0 Noah Witwer

Gelb-Rote Karte: 71. Marc Riedel (FC Rätia Bludenz 1b/Kritik), 79. Mujo Isakovic (FC Rätia Bludenz 1b/Unsportl.)