Sternstunden für das Stehaufmännchen

Sport / 09.10.2019 • 22:49 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Ariane Rädler vertraut im kommenden Weltcupwinter wieder auf einen Mercedes aus dem Hause Schneider.ko
Ariane Rädler vertraut im kommenden Weltcupwinter wieder auf einen Mercedes aus dem Hause Schneider.ko

Ariane Rädler geht ohne Verletzungssorgen in die neue Skisaison.