Kurz notiert

Sport / 10.10.2019 • 20:20 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Brändle siegt

Peking Matthias Brändle hat mit dem Prolog-Sieg bei der Tour of Taihu Lake in China seinen dritten Saisonerfolg gefeiert. Der Zeitfahr-Staatsmeister aus dem Team Israel Cycling Academy gewann den 5,5-km-Auftakt in Wuxi vor den Neuseeländern Dylan Kennett (+ 2 Sek.) und Michael Vink (8).

Shiffrin solo

Salzburg Mikaela Shiffrin geht als Single in den kommenden Skiwinter. Die Weltcup-Gesamtsiegerin aus den USA war zuletzt mit dem französischen Skirennläufer Mathieu Faivre liiert gewesen, diese Beziehung ging im Sommer zu Ende.

Trappel verbessert

Hardelot Verbessert zeigte sich Manuel Trappel auf der zweiten Runde der European Qualifying School in Hardelot. Mit einer 71er-Runde kämpfte er sich auf Platz 85 vor.