Vorfreude

Sport / 11.10.2019 • 18:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Nach zweiten Plätzen bei der Trofeo d‘Autunno in Lonato warten auf Kart-Fahrer Kiano Blum nun die letzten vier Bambini-Rennen. Schon heuer erfolgt für den jungen Vorarlberger der Umstieg ins Junioren-Kart und es gibt es ein erstes Probesitzen beim Team Driver. Schon im Dezember wird Kiano Blum bei der Trofeo Ayrton Senna sein erstes Rennen im Junioren-Kart bestreiten.