Oswald/Marcus im Viertelfinale

Sport / 15.10.2019 • 22:08 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Moskau Der Feldkircher Philipp Oswald und Daniell Marcus haben beim Hartplatztennisturnier in Moskau (922.520 Dollar) die erste Hürde genommen. Der 33-jährige Oswald, aktuell auf Platz 46 in der ATP-Weltrangliste, und sein um vier Jahre jüngerer Partner aus Australien setzten sich gegen die Serben Nikola Cacic/Dusan Lajovic mit 3:6, 6:4, 10:6 durch. Gegner im Viertelfinale der auf Position drei gereihten Oswald/Marcus sind Alexander Bublik/Mikhail Kukushkin aus Kasachstan. VN-JD