Superstar eines Winters ohne Medaillen

Sport / 16.10.2019 • 20:07 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Der Name ist Programm: US-Skirennläuferin Mikaela Shiffrin ist vor dem Weltcupstart in aller Munde, die 24-Jährige selbst sieht sich aber nicht als Alleinunterhalterin.gepa
Der Name ist Programm: US-Skirennläuferin Mikaela Shiffrin ist vor dem Weltcupstart in aller Munde, die 24-Jährige selbst sieht sich aber nicht als Alleinunterhalterin.gepa

Nach den Rücktritten von Marcel Hirscher, Lindsey Vonn und Co. überstrahlt Mikaela Shiffrin alle.