SSV Schoren auswärts weiter ohne Punkte

Sport / 20.10.2019 • 20:51 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Wr. Neustadt Nach Ferlach/Feldkirchen (22:28), Atzgersdorf (18:25), MGA/Fivers (27:31) musste der SSV Dornbirn-Schoren auch nach dem vierten Auswärtsspiel der Saison in der Women Handball Austria (WHA) League die Heimreise ohne Punktgewinn in Angriff nehmen. Der von Ex-Welthandballerin Ausra Fridrikas bestreute Schulsportverein unterlag bei der vom ehemaligen SSV-Cotrainer Norbert Antal trainierten Equipe von Wr. Neustadt mit 24:31 und findet sich mit zwei Punkten aus sechs Spielen auf dem zehnten Tabellenrang. Der einen Platz davor liegende HC Sparkasse BW Feldkirch war am Wochenende spielfrei. VN-JD

Handball

Women Handball Austria League 2019/20

Handball Wr. Neustadt – SSV Dornbirn-Schoren 31:24 (14:12)

SSV Dornbirn-Schoren: Rauter, Roganovic; Kellenberger 2, Kojic, Ölz 1, Milicevic, Gerbis 6, Fuchs, Amann 1, Huber, Julia Marksteiner 3/1, Gander 2, Gladovic, Adriana Marksteiner 9

Hypo Niederösterreich – HC Sparkasse BW Feldkirch 

Partie wegen Europacupteilnahme von Hypo NÖ (23:30 bei Caci/Hun) verschoben.

Tabelle  1. MGA/Fivers 6  6  0  0  163:133  +30  12

  2. Handball Wr. Neustadt 6  5  0  1  168:149  +19 10

  3. WAT Atzgersdorf (M) 5  4  0  1  147:109  +38 8

  4. Perchtoldsdorf/Vöslauer HC 6  4  0  2  183:169  +14 8

  5. UHC Stockerau 6  3  1  2  154:159  -5 7

  6. HIB Handball Graz 5  3  0  2  152:154  -2 6

  7. Hypo Niederösterreich 3  2  0  1  89: 60  +29 4

  8. SC Ferlach/Feldkirchen 5  1  1  3  141:140  +1 3

  9. HC Sparkasse BW Feldkirch 4  1  0  3  91: 96  -5 2

 10. SSV Dornbirn-Schoren 6  1  0  5  147:168  -21 2

 11. ATV Trofaiach 6  1  0  5  137:190  -53 2

 12. UHC Eggenburg 6  0  0  6  142:187  -45 0

Nächste Spieltage der Ländle-Klubs

HC Sparkasse BW Feldkirch – HIB Handball Graz Samstag, 26. 10., 18 Uhr

SSV Dornbirn-Schoren – Perchtoldsdorf/Vöslauer HC Samstag, 26. 10., 19 Uhr

Hypo Niederösterreich – SSV Dornbirn-Schoren Samstag, 2. 11., 19 Uhr

ATV Trofaiach – HC Sparkasse BW Feldkirch Samstag, 2. 11., 19 Uhr