Bedingte Verurteilung

Sport / 30.10.2019 • 23:11 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Im Landesgericht Innsbruck musste sich Ex-Skilangläufer Max Hauke wegen Blutdopings verantworten.
Im Landesgericht Innsbruck musste sich Ex-Skilangläufer Max Hauke wegen Blutdopings verantworten.

Fünf Monate Haft für Ex-Skilangläufer Max Hauke. Urteil noch nicht rechtskräftig.