Kilian Schöch rettet Röthis Punkt gegen Austria Amateure

Sport / 02.11.2019 • 19:45 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Röthis-Angreifer Kilian Schöch war mit seinem Tor für den Punkt gegen Austria Amateure verantwortlich. LERCH
Röthis-Angreifer Kilian Schöch war mit seinem Tor für den Punkt gegen Austria Amateure verantwortlich. LERCH

VN.at-Eliteliga: 1:1-Remis zwischen dem SC Röthis und den Amateuren von Austria Lustenau.

Röthis So richtig weiterhelfen tut das 1:1-Remis zwischen dem Siebten Röthis und dem Achten Austria Lustenau Amateure keiner der beiden Mannschaften. Erst in der Nachspielzeit rettet Mittelfeldspieler Kilian Schöch nach schöner Hereingabe von Marco Wieser den Vorderländern zumindest noch einen Zähler (93.). Der eingewechselte Röthis Kicker Steven Lehner verwertete den Matchball nicht (94.). „Wir hätten uns sogar noch den Sieg verdient. Mein Team vergab die weitaus besseren Möglichkeiten als der Gegner“, war Röthis Trainer Mario Bolter nicht ganz zufrieden. Der 35-jährige Übungsleiter konnte wegen einer Oberschenkelblessur selbst nicht auflaufen und fehlte den Hausherren im zentralen Mittelfeld an allen Ecken und Enden.

„Wir hätten uns sogar noch den Sieg verdient. Mein Team vergab die weitaus besseren Möglichkeiten als der Gegner“

Mario Bolter, Trainer SC Röthis

Die Röthner haderten zudem mit dem SR-Assistenten, weil ein reguläres Tor von Christoph Stückler wegen angeblichen Abseits keine Anerkennung fand (23.). Röthis Torschütze Kilian Schöch leistete sich den Luxus schon vor der Pause zwei Hochkaräter zu vergeben (38./41.). Livio Stückler konnte den Ball im gegnerischen Tor nicht unterbringen (49.). Der Treffer von Ismet Osmani nach einem Abwehrfehler der Röthner war letztendlich für die Austria Fohlentruppe zuwenig um den zweiten Auswärtssieg einzufahren. Doch auch die Dürr-Schützlinge konnten von den Chancen durch Mambepa (6.), Basic (21.) und Kubilay Kalkan (33.) kein Kapital daraus schlagen.VN-TK

Fussball, VN.at-Eliteliga

17. Spieltag

SC Röfix Röthis – SC Austria Lustenau Amateure 1:1 (0:0)

Sportplatz Ratz, 300 Zuschauer, SR Cindy Müller

Torfolge: 61. 0:1 Ismet Osmani, 90./+3 1:1 Kilian Schöch

Gelbe Karten: 45. Mambepa (Austria Lustenau Amateure), 50. Berthold, 72. Livio Stückler (alle Foulspiel), 90. Christoph Stückler (alle Röthis/SR-Kritik)

SC Röfix Röthis (4-2-3-1): Wachter; Livio Stückler (80. Vogt), Christoph Stückler, Felix Schöch, Wackernell; Sohler, Kilian Schöch; Berthold (82. Wehinger), Özkan (63. Lehner), Mair; Wieser

SC Austria Lustenau Amateure (4-3-3): Marcel Stumberger; Ngou, Riedmann, Thiago Vinicius; Mambepa (70. Tripp); Timur Chadshimuradov, Osmani, Thiago de Lima; Basic (83. Fink), Kubilay Kalkan, Ofori (46. Mutlu)