Langenegg teilt sich Punkte mit Wolfurt

Sport / 03.11.2019 • 17:42 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Langenegg Jede noch so kleine Hoffnung auf einen Startplatz im Meister-Play-Off der Regionalliga West muss nun auch der FC Langenegg ablegen: Gegen den Tabellensechsten aus Wolfurt gab es vor heimischem Publikum nämlich nur einen Punkt, die Mannschaft von Trainer Klaus Nussbaumer musste sich mit einem 1:1 zufriedengeben. Zunächst lagen sogar die Gäste in Front, Aleksandar Djordjevic schob den Ball in der 34. Minute zum 0:1 ein, ehe Manuel Möß knappe 20 Minuten vor Schluss den Ausgleich erzielte und den Punkt rettete. MW