Finale Duelle um Positionen im Endklassement

Sport / 15.11.2019 • 21:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Götzis Im Hinkampf um Rang drei in der ersten Ringer-Bundesliga ist der KSV Götzis am Samstag (19.30 Uhr) beim RSC Inzing in Tirol zu Gast. Das zweite Duell um Bronze im Endklassement steigt am 23. November in der Sporthalle der Mittelschule Götzis. Zeitgleich ebenfalls auswärts muss der AC Hörbranz im Hinkampf um Rang fünf beim KSV Söding in der Steiermark antreten.

In der zweiten Bundesliga wurde der Final-Hinkampf der KSV Götzis Juniors gegen das Farmteam des AC Wals auf 23. November verschoben. Der URC Wolfurt empfängt im ersten Kampf um Rang drei am Samstag (19.30 Uhr) die KG Wien in der Hofsteighalle. Zeitgleich messen sich die KSK Klaus Juniors im ersten Duell um Rang sieben in der Sporthalle der MS Klaus mit Leonding. VN-JD