Lustenauer Doppelsieg im Zeichen der Trauer

Sport / 17.11.2019 • 21:45 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Die Lustenauer besiegten KAC II und Jesenice in der Lustenauer Rheinhalle. LERCH

EHC Lustenau besiegt im Heimspieldoppel KAC II 4:1 und Jesenice mit 5:2 und widmet die Siege dem verstorbenen Konditionstrainer Herwig Reiter.