Heimspiel gegen Uruguay

Sport / 24.11.2019 • 22:23 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Keine weite Anreise, dafür ein Heimspiel hat in Madrid die Auslosung für die Davis-Cup-Qualifikationsrunde 2020 für Österreich gebracht. Das ÖTV-Team empfängt am 6./7. März 2020 im Spiel um das lukrative Finalturnier Uruguay. Das bisher einzige Duell der beiden Nationen hat Österreich, angeführt damals noch von Thomas Muster, 1994 in Montevideo mit 3:2 gewonnen. Man darf gespannt sein, ob Österreichs Topstar Dominic Thiem zur Verfügung steht. Denn eigentlich wäre wegen des Terminkalenders ein Auswärtsmatch in Süd- oder Nordamerika für den 26-jährigen Weltranglisten-Vierten von der Anreise her weit angenehmer gewesen. Thiem spielt ja in der Woche danach in Indian Wells, wo er Titelverteidiger ist und 1000 Punkte auf dem Spiel stehen.