Dornbirn schafft Anschluss an das Mittelfeld

Sport / 26.11.2019 • 19:52 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Dornbirn, wolfurt Mit einem 3:1-Auswärtserfolg im Nachzüglerduell bei Schlusslicht SG Schertberg/Perg/Ried/Naarn konnten die Damen des VC Raiffeisen Dornbirn in der zweiten Volleyball-Bundesliga zu den Teams im Tabellenmittelfeld aufschließen. Überragende Akteurinnen der nunmehr elf Punkte aufweisenden Dornbirnerinnen waren Lara Hefel mit 21 bzw. Lina Hinteregger mit 19 Punkten.

Dagegen mussten sich die Herren im dritten Auswärtsspiel in Folge zum dritten Mal bei Oberndorf (0:3) geschlagen geben, halten weiter bei acht Punkten. VN-JD

Volleyball

Zweite Bundesliga der Damen 2019/20

UVV Seekirchen – VC Raiffeisen Dornbirn  3:0 (27:25, 25:21, 25:20)

Punkte VC Raiffeisen Dornbirn: Lina Hinteregger 12, Hefel 7, Stockklauser 6, Sammer 4, Qehaja 3, Röser 2, Spiegel 1

Schwertberg/Perg/Ried/Naarn – VC Raiffeisen Dornbirn  1:3 (11:25, 25:23, 15:25, 21:25)

Punkte VC Raiffeisen Dornbirn: Hefel 21, Lina Hinteregger 19, Qehaja 13, Sammer 7, Stockklauser 3, Lampert, Tribus, Röser und Spiegel je1

Tabelle  1. SG Bisamberg/Hollabrunn  9  9  0 27: 4 26

  2. UVV Seekirchen 9  7  2 23: 9 21

  3. ASKÖ Purgstall 9 5 4 16:18 14

  4. Union Inzing 9  4  5 18:17 14

  5. SG Hotvolley Ybbs/Nibelungengau  9 5 4 19:19 13

  6. ASKÖ Linz-Steg 2 9 4 5 16:17 13

  7. SG Trofaiach/Eisenerz 2 9 4 5 16:18 13

  8. TV Oberndorf 10 5 5 19:21 12

  9. VC Raiffeisen Dornbirn 10 3 7 15:23 11

 10. SG Schwertberg/Perg/Ried/Naarn 2 9 0 9 4:27 1

Nächste Spiele VC Dornbirn: SG Bisamberg/Hollabrunn – VC Raiffeisen Dornbirn, 30. 11., 16.30 Uhr; SG Trofaiach/Eisenerz 2 – VC Raiffeisen Dornbirn, 1. 12., 11 Uhr

Zweite Bundesliga der Herren 2019/20

TV Oberndorf – Raiffeisen VC Wolfurt  3:0 (25:14, 30:28, 25:18)

Punkte Raiffeisen VC Wolfurt: Schaugg 9, Simon Kritzinger und Kreutziger je 7, Aaron Kritzinger, Vonach je 4, Rinderer 3, Böhler 2

Tabelle  1. SU St. Pölten 10  9  1 28: 8 27

  2. TV Oberndorf 9  9  0 24: 6 23

  3. PSV Salzburg 10  7  3 25:17 19

  4. VC Mils 9  6  3 20:15 16

  5. Tirol Volleyballteam 8  4  4 19:14 15

  6. ATSV Lenzing 9  3  6 13:22 9

  7. Raiffeisen VC Wolfurt 10  3  7 12:24 8

  8. SG Supervolley OÖ 10  3  7 15:27 7

  9. SG Bisamberg/Hollabrunn  9  2  7 14:25 7

 10. Union VBC Steyr 10 1 9 14:29 7

Nächste Spiele des VC Wolfurt: Raiffeisen VC Wolfurt – Tirol Volleyballteam, 30. 11., 20 Uhr; Raiffeisen VC Wolfurt – SG Bisamberg/Hollabrunn, 7. 12., 16.30 Uhr