LASK mit 2:1-Sieg

Sport / 28.11.2019 • 22:58 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

LASK Linz steht in der K.o.-Phase der Europa League. Die Oberösterreicher siegten auswärts bei Rosenborg Trondheim nach einer ganz starken Leistung verdient mit 2:1 (1:1). Thomas Goiginger (20.) brachte die Linzer mit einem Geniestreich in Führung, als er einen Corner direkt im Tor der Gastgeber versenkte. Björn Johnsen (45.) gelang kurz vor der Pause der Ausgleich. In Hälfte zwei schlug Dominik Frieser (54./Bild) nochmal für den LASK zu und fixierte die drei Punkte. Durch den Sieg von Sporting Lissabon gegen PSV Eindhoven sind die Linzer in der Tabelle der Gruppe D nicht mehr einzuholen. Gepa