Intensives Derby endete unentschieden

Sport / 08.12.2019 • 20:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Intensiv und unterhaltsam, das Wiener Derby bot Spitzenfußball.apa
Intensiv und unterhaltsam, das Wiener Derby bot Spitzenfußball.apa

Wien Eine Punkteteilung hat das 330. Wiener Derby gebracht. Rapid und die Austria trennten sich nach einem intensiven Match im Allianz Stadion 2:2. Die Violetten begannen äußerst stark und zeigten vor der Pause ihr vielleicht bestes Saisonspiel. Nach der Pause ließen die Gäste aber nach. Die Hütteldorfer haben im Allianz Stadion damit weiterhin kein Derby gewonnen – in sechs Versuchen gab es wie dieses Mal höchstens ein Remis. In der Liga sind die Hütteldorfer zu Hause seit dem 15. September sieglos.