Aufwärtstrend nicht bestätigt

Sport / 15.12.2019 • 21:19 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Dornbirn, Steyr Den Aufwärtstrend der letzten Wochen nicht bestätigen konnten die Vorarlberger Klubs in der zweiten Volleyball-Bundesliga in den letzten Spielen in diesem Jahr. Nach drei Auswärtssiegen in Folge mussten die Damen des VC Raiffeisen Dornbirn im Heimspiel gegen Purgstall im siebten Auftritt in eigener Halle mit 0:3 (-18, -23 und -24) die fünfte Niederlage hinnehmen. In der Tabelle nimmt Dornbirn nach 14 von 18 Partien des Grunddurchganges den achten Tabellenrang ein.

Nach zwei 3:0-Heimerfolgen die Ausgangslage ebenfalls nicht verbessern konnten die Herren des Raiffeisen VC Wolfurt vor den ausstehenden fünf Begegnungen im Grunddurchgang. Im siebten Auswärtsspiel bei Nachzügler Steyr gab es mit 1:3 (-21, 19, -23 und -23) die sechste Niederlage in der Ferne für die weiter sechstplatzierten Wolfurter. VN-JD

Volleyball

Zweite Bundesliga der Damen 2019/20

VC Raiffeisen Dornbirn – ASKÖ Purgstall  0:3 (-18, -23, -24)

Punkte VC Raiffeisen Dornbirn: Zeferino de Oliveira 12, Qehaja 7, Hefel 6, Stockklauser 4, Spiegel, Kücükogul je 3, Sammer, Tribus, Röser und Lina Hinteregger je 2

Tabelle  1. SG Bisamberg/Hollabrunn  12  12  0  36: 6 34

  2. UVV Seekirchen 12  9  3 29:14 26

  3. ASKÖ Purgstall 12 8  4 25:19 23

  4. Union Inzing 12  6  6 25:20 20

  5. TV Oberndorf 13  6  7 26:27 17

  6. SG Trofaiach/Eisenerz 2 13  5  8 21:27 17

  7. SG Hotvolley Ybbs/Nibelungengau  12  6  6 23:26 16

  8. VC Raiffeisen Dornbirn 14  5  9 21:32 16

  9. ASKÖ Linz-Steg 2 12  4  8 19:26 14

 10. SG Schwertberg/Perg/Ried/Naarn 2 12  1  11 7:35 3

Nächste Spiele VC Dornbirn: Union Inzing – VC Raiffeisen Dornbirn, 17. 1., 20.30 Uhr; VC Raiffeisen Dornbirn – SG Schwertberg/Perg/Ried/Naarn 2, 25. 1., 17 Uhr

Zweite Bundesliga der Herren 2019/20

Union VBC Steyr – Raiffeisen VC Wolfurt  3:1 (21, -19, 23, 23)

Punkte Raiffeisen VC Wolfurt: Skorer Wolfurt nicht gemeldet

Tabelle  1. TV Oberndorf 12  12  0 36: 8 34

  2. SU St. Pölten 13  11  2 36:12 34

  3. PSV Salzburg 13  9  4 31:24 23

  4. Tirol Volleyballteam 11  5  6 24:21 19

  5. VC Mils 12  7  5 25:23 18

  6. Raiffeisen VC Wolfurt 13  5  8 19:27 14

  7. ATSV Lenzing 12  4  8 19:29 13

  8. Union VBC Steyr 13  2  11 19:36 11

  9. SG Supervolley OÖ 12  4  8 18:30 10

 10. SG Bisamberg/Hollabrunn  13  3  10 18:35 10

Nächste Spiele des VC Wolfurt: SU St. Pölten – Raiffeisen VC Wolfurt, 11. 1., 19 Uhr; Raiffeisen VC Wolfurt – VC Mils, 18. 1., 29 Uhr