Fußball

Sport / 15.12.2019 • 20:37 Uhr / 3 Minuten Lesezeit

Schweiz, Super League

 18. Spieltag

Servette FC – FC Thun 2:1 (0:0)

FC St. Gallen – FC Zürich 1:3 (1:2)

Dejan Stojanovic hütete das Tor von St. Gallen.

FC Lugano – Young Boys Bern 0:0

Bei Lugano saß Sandi Lovric auf der Bank.

FC Luzern – FC Basel 2:1 (1:0)

FC Sion – Neuchatel 1:1 (1:0)

 Tabelle 

 1. Young Boys Bern 18 39:24 38

 2. FC Basel 18 41:17 36

 3. FC St. Gallen 18 42:25 35

 4. FC Zürich 18 23:32 30

 5. Servette FC 18 28:18 27

 6. FC Lugano 18 18:19 21

 7. FC Sion 18 25:35 21

 8. FC Luzern 18 17:27 18

 9. Neuchatel 18 20:32 14

10. FC Thun 18 16:40 9

England, Premier League

 17. Spieltag: Liverpool – Watford (ohne Prödl) 2:0, Chelsea – Bournemouth 0:1, Sheffield United – Aston Villa 2:0, Leicester City (Fuchs war nicht im Kader) – Norwich City 1:1, Burnley – Newcastle United 1:0, Southampton (Danso war unter Trainer Hasenhüttl nicht im Kader) – West Ham 0:1, Manchester United – Everton 1:1, Wolverhampton Wanderers – Tottenham Hotspur 1:2, Arsenal – Manchester City 0:3, Crystal Palace – Brighton and Hove Albion morgen, 20.45.

 Tabelle: Liverpool (49) vor Leicester (39), Manchester City (35), Chelsea (29), Tottenham (26),ManUnited und Sheffield (beide 25).

Deutschland, 2. Liga

17. Spieltag

VfL Bochum – Hannover 96 2:1 (2:0)

Erzgebirge Aue – Jahn Regensburg 1:0 (1:0)

Bei Aue spielte Philipp Zulechner ab der 82. Minute, Dominik Wydra saß auf der Ersatzbank.

St. Pauli – SV Wehen Wiesbaden 3:1 (1:0)

Torhüter Heinz Lindner spielte bei Wiesbaden durch.

FC Heidenheim – Arminia Bielefeld 0:0

Konstantin Kerschbaumer spielte bei Heidenheim durch, wie auch Manuel Prietl bei Bielfeld.

Karlsruher SC – Greuther Fürth 1:5 (1:2)

Christoph Kobald wurde bei Karlsruhe in Minute 65 durch Lukas Grozurek ersetzt, Marco Djuricin saß auf der Bank.

1. FC Nürnberg – Holstein Kiel 2:2 (1:0)

Bei Nürnberg spielte Nikola Dovedan bis zur 86. Minute, Lukas Jäger ab Minute 81, während Georg Margreitter auf der Bank saß.

SV Sandhausen – Hamburger SV 1:1 (1:0)

Martin Fraisl spielte bei Sandhausen durch. Bei den Gästen spielten Martin Harnik und Lukas Hinterseer, der in der 75. Minute das Tor zum 1:1 erzielte, ebenfalls über die vollen 90 Minuten.

VfL Osnabrück – Dynamo Dresden 3:0 (1:0)

Kevin Friesenbichler spielte bei Osnabrück, wie auch Sascha Horvath bei den Gästen, durch. Auf der Bank bei Dresden saß Matthäus Taferner.

Darmstadt 98 – VfB Stuttgart heute, 20.30

 Tabelle

 1. Arminia Bielefeld 17 35:18 34

 2. Hamburger SV 17 34:17 30

 3. VfB Stuttgart 16 27:21 29

 4. FC Heidenheim 17 24:17 27

 5. VfL Osnabrück 17 24:16 26

 6. Erzgebirge Aue 17 26:25 26

 7. Greuther Fürth 17 24:21 25

 8. Jahn Regensburg 17 29:26 23

 9. SV Sandhausen 17 19:18 23

10. Holstein Kiel 17 27:28 22

11. VfL Bochum 17 30:31 20

12. Karlsruher SC 17 29:35 20

13. Hannover 96 17 20:28 20

14. Darmstadt 98 16 17:22 19

15. St. Pauli 17 21:23 18

16. 1. FC Nürnberg 17 24:34 16

17. SV Wehen Wiesbaden 17 20:35 14

18. Dynamo Dresden 17 17:32 13

Spanien, La Liga

 17. Spieltag: Alaves – Leganes 1:1, Granada – Levante 1:2, Real Sociedad – FC Barcelona 2:2, Athletic Bilbao – Eibar 0:0, Atletico Madrid – CA Osasuna 2:0, Getafe – Real Valladolid 2:0, Celta de Vigo – Real Mallorca 2:2, Espanyol Barcelona – Betis Sevilla 2:2, FC Sevilla – Villarreal 1:2, Valencia – Real Madrid Nachtspiel.

 Tabelle: FC Barcelona (35) vor Real (34), FC Sevilla (31), Getafe (30), Atletico Madrid (29).