Ländle-fussballszene

Sport / 17.12.2019 • 22:39 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Neuer Trainer

Montlingen Der in Meiningen wohnhafte Patrick Fleisch übernimmt das Traineramt beim FC Montlingen. „Mit Patrick Fleisch haben wir einen jungen und motivierten neuen Trainer gefunden. Er kennt die Region und durch seine Spielertätigkeit beim FC Mels auch die Liga“, sagt Montlingen-Präsident Patrick Zäch. Als Spieler spielte der neue Übungsleiter mit UEFA B-Lizenz unter anderem bei Meiningen, Röthis und Lustenau Amateure. Zuletzt war er Trainer in Bad Ragaz, mit dem er den Aufstieg in die 2. Liga verpasste. VN-tk

Hevessy übernimmt

Röthis Die zweite Mannschaft des FFC Vorderland ist auf der Suche nach einem Nachfolger für den scheidenden Trainer Siaband Botoev in Liechtenstein fündig geworden. Ladislav Hevessy übernimmt ab dem Jahreswechsel das Future Team des einzigen reinen Frauenfußballklubs im Land. Hevessy kennt den heimischen Fußball von seinen frühen Trainerstationen in Frastanz und Sulz bestens. Der 45-Jährige besitzt das SFV B+ Diplom und war bis zuletzt Trainer des Liechtensteiner U-17-Frauen Nationalteams. Auch Cotrainerin Jennifer Heubusch verlässt das Vorderländer Future Team. Über ihre Nachfolge wurde noch keine Entscheidung getroffen.