Warten auf eine Bescherung

Sport / 19.12.2019 • 19:54 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Dornbirns Kevin Macierzynski setzt Wien-Stürmer Kyle Baun unter Druck.gepa
Dornbirns Kevin Macierzynski setzt Wien-Stürmer Kyle Baun unter Druck.gepa

Dornbirn muss nach Wien und Znojmo.

Dornbirn Kann sich der Dornbirner EC wieder einmal beschenken? In den letzten beiden Partien vor Weihnachten gastieren die Bulldogs heute im Rahmen der Erste Bank Eishockeyliga bei den Vienna Capitals, morgen in Znojmo. Erst ein Sieg steht in den sechs Dezember-Spielen bei Kapitän Olivier Magnan und seinen Kollegen zu Buche, zuletzt setzte es vier Niederlagen in Serie. „Wien ist ein schwieriges Pflaster“, weiß Trainer Kai Suikkanen. „Wir werden aber hinfahren, an unser Chance glauben und hundertprozentigen Einsatz zeigen.“

Capitals schwächeln zu Hause

Dass nach den Capitals tags darauf Znojmo wartet, ist für den Coach kein Faktor: „Das spielt keine Rolle, in Finnland spielen wir fast durch. Dafür haben die Spieler dann mehr Zeit, um aufs Christkind zu warten.“ Kevin Macierzynski weiß theoretisch, wie man in den beiden Begegnungen bestehen könnte: „Wir müssen mental und physisch bereit sein, defensiv gut stehen und unsere Chancen nutzen.“ Die Capitals haben die bisherigen Saisonduelle mit Dornbirn gewonnen (3:2 und 4:3), die letzten sechs Duelle gingen alle an die Mannschaft von Dave Cameron. Die Wiener kassierten auf eigenem Eis allerdings zuletzt gegen den KAC (0:1) und Graz (0:3) Zu-null-Niederlagen, laufen seit 138 Minuten einem Torerfolg hinterher. Produktiv sind beide Teams nicht: Die Capitals kommen in der Chancenstatistik auf einen Wert von nur 8,31 Prozent verwerteter Schüsse, bei den Bulldogs sind es 7,85 Prozent.Stürmer David Aslin sollte bei den Wienern sein Debüt geben, der 30-jährige Schwede ersetzt den am Unterkörper verletzten Taylor Vause. Mit Henrik Neubauer treffen die Dornbirner auf einen ehemaligen Teamkollegen. VN-Ko

„Wir werden hinfahren, an unsere Chance glauben und hundertprozentigen Einsatz zeigen.“

Eishockey

Erste Bank Liga 2019/20

Heute spielen

Vienna Capitals – Dornbirner EC  19.15 Uhr

SR M. Nikolic, Ofner, Kis-Kiraly, Soos

Fehervar AV19 – HC Innsbruck 19.15 Uhr

SR Gruber, Ofner, Gatol, Nothegger

Villacher SV – HCB Südtirol 19.15 Uhr

SR Bulovec, Trilar, Kontschieder, Nothegger

HC Znojmo – KAC  19.15 Uhr

SR Kincses, Piragic, Rezek, Vaczi Sky Sport

EC Graz99ers – EHC BW Linz 19.15 Uhr

SR K. Nikolic, Zrnic, Sparer, Zgonc

Am Samstag spielen

HC Znojmo – Dornbirner EC 17.30 Uhr

Am Sonntag spielen

KAC – Ferhervar AV 19 16.00 Uhr

EHC BW Linz – Villacher SV 17.30 Uhr

HC Innsbruck – EC Graz99ers 17.30 Uhr

Vienna Capitals – EC RB Salzburg 17.30 Uhr

Servus TV live 

 

Tabelle

 1. EC RB Salzburg 26 13 5 2 6 89: 58 51

2. EC KAC 26 14 2 2 8 78: 51 48

3. EHC BW Linz 25 14 1 4 6 87: 72 48

4. Vienna Capitals 25 13 2 3 7 72: 59 46

5. HC Znojmo  26 12 2 3 9 88: 83 43

6. HCB Südtirol  27 11 4 1 11 80: 76 42

7. EC VSV 26 11 2 2 11 78: 70 39

8. Fehervar AV 19 27 10 3 2 12 77: 85 38

9. Graz 99ers 26 10  2 2 12 68: 79 36

10. HC Innsbruck 26 5 3 3 15 74:107 24

11. Dornbirner EC 26 3 1 3 19 52:103 14