Fußballszene

Sport / 27.12.2019 • 23:05 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Tauschgeschäft

Turin Der deutsche Nationalspieler Emre Can steht offenbar vor einem Wechsel zu Paris St. Germain. Der Klub von Trainer Thomas Tuchel sei offenbar zu einem Tauschgeschäft bereit, im Gegenzug soll Leandro Paredes zu Juventus Turin wechseln. Der Argentinier wolle unbedingt zur „Alten Dame“.

Jungspund

paris RB Leipzig soll vor einer Verpflichtung des französischen Abwehrtalents Tanguy Kouassi von Paris St. Germain stehen. Der 17-jährige Innenverteidiger ist ablösefrei zu haben.

Verstärkung

Barcelona Der ehemalige Münchner Arturo Vidal (32) steht laut Medienberichten kurz vor einem Wechsel zu Inter Mailand. Der Chilene soll beim italienischen Tabellenführer einen Vertrag bis 2022 unterschreiben, allerdings verhandeln Barca und Inter noch über die Ablösesumme. Im Gespräch soll auch eine Leihe mit Kaufoption sein.

Wechselwunsch

london Der Schweizer Fußball-Nationalspieler Granit Xhaka hat nach Angaben seines Beraters den FC Arsenal um die Freigabe für einen Wechsel zu Hertha BSC gebeten. Lediglich die Ablösesumme sei dabei noch Teil der Verhandlungen, die Berliner sollen rund 25 Millionen Euro für den 27-Jährigen geboten haben.

Nachfolger

barcelona Espanyol Barcelona hat den früheren Barca-Verteidiger Abelardo Fernandez zum neuen Trainer bestellt. Der 49-Jährige ist der bereits dritte Coach des spanischen Tabellenschlusslichts in dieser Saison.