„Interessant, den Bock wieder umzustoßen“

Sport / 02.01.2020 • 18:25 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Adi Hütter beim Abflug mit Eintracht Frankfurt zum Trainingslager in Tampa, Florida. Der Altacher geht mit voller Zuversicht an die zukünftigen schweren Aufgaben heran.Huebner
Adi Hütter beim Abflug mit Eintracht Frankfurt zum Trainingslager in Tampa, Florida. Der Altacher geht mit voller Zuversicht an die zukünftigen schweren Aufgaben heran.Huebner

Adi Hütter steht mit Frankfurt vor seiner größten Herausforderung.