Egger fuhr drei Mal aufs Stockerl

Sport / 07.01.2020 • 21:35 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Magdalena Egger kam im neuen Jahr gleich gut in Schwung.gepa
Magdalena Egger kam im neuen Jahr gleich gut in Schwung.gepa

Schwarzach Gleich mit drei Podestplätzen konnte Magdalena Egger bei FIS-Rennen aufwarten. Die Lecherin erreichte bei den Slaloms in St. Michael die Plätze zwei und drei, im Riesentorlauf in Gaal wurde sie ebenfalls Dritte. Einen dritten Platz gab es auch für Jakob Greber beim Juniorenslalom in Obdach, fünfte Ränge fuhren Julian Kienreich beim Slalom in Pfelders und Nicolas Lussnig beim Junioren-RTL in Maria Alm heraus.

Ski alpin

1. FIS-Damenslalom St. Michael

1. Ana Bucik (SLO/93) 1:31,68

2. Magdalena Egger (AUT/V/01)  +0,22

3. Marusa Ferk (AUT/88) +0,38

11. Amanda Salzgeber (AUT/V/02) +2,42

15. Linda Hiller (AUT/V/02) +3,94

18. Sonja Gigler (AUT/V/01) +5,55

2. FIS-Damenslalom St. Michael

1. Ana Bucik (SLO/93) 1.31,37

2. Anastasia Gornostaeva (RUS/99) +0,40

3. Magdalena Egger (AUT/V/01) +0,65

8. Amanda Salzgeber (AUT/V/02) +1,94

15. Magdalena Kappaurer (AUT/V/00) +3,81 FIS-Damen-Riesentorlauf Gaal

1. Luisa Bertani (ITA/96) 2:15,28

2. Illaria Ghisalberti (ITA/00) + 1,37

3. Magdalena Egger (AUT/V/01) +1,38

4. Marusa Ferk (SLO/88) +1,64

5. Michelle Niederwieser (AUT/V/99) +2,08

12. Magdalena Kappaurer (AUT/V/00) +4,23

1. FIS-Damenslalom Pfelders

1. Martina Perruchoni (ITA/96) 1:31,34

10. Lea Lipburger (AUT/V/03) +4,60

2. FIS-Damenslalom Pfelders

1. Martina Perruchoni (ITA/96) 1:30,97

10. Lea Lipburger (AUT/V/03) +5,06

16. Nina Kegele (AUT/V/02) +6,28

1. FIS-Herrenslalom Pfelders

1. Richard Leitgeb (AUT/94) 1.26,49

5. Julian Kienreich (AUT/V00) + 1,18

1. Junioren-Herren-RTL Maria Alm

1. Marcel Lep (AUT/00) 1:53,85

5. Nicolas Lussnig (AUT/V/01) +0,81

24. Simon Fleisch (AUT/V/00) +3,72

26. Martin-Luis Walch (AUT/V/03) +3,29

Juniorenslalom Obdach

1. Simon Oberhamberger (AUT/00) 1:41,02

2. Armin Dornauer (AUT/00) +1,61

3. Jakob Greber (AUT/V/03) +3,08

8. Max Greber (AUT/V/01) +5,15

13. Paul Vonier (AUT/00) +5,90

1. FIS-Herrenslalom Seefeld

1. Adrian Pertl (AUT/96) 1:32,45

2. Samuel Kolega (CRO/99) +0,65

29. Valentin Lotter (AUT/V/02) + 5,39

2. FIS-Herrenslalom Seefeld

1. Filip Zubcic (CRO/93) 1:34,13

2. Adrian Pertl (AUT/96) + 0,81

19. Noel Zwischenbrugger (AUT/V/01) + 3,31